Kopf Bildwechsler Themenseiten

Give Aways

Meist mit dem aufgedruckten Firmenlogo und einem entsprechenden Slogan. Immer wenn man große Mengen an Werbemittel benötigt greift man zu Give-Aways um Aufmerksamkeit zu erzielen und dafür zu sorgen, das man bei der Zielgruppe in Erinnerung bleibt. Diese Artikel nennt man aufgrund der breiten Verteilung auch Streuartikel. Verteilt werden sie auf großen Veranstaltungen, Messen oder bei Werbe- und Verkaufsförderaktionen.


Je mehr davon im Umlauf ist desto besser. Man sollte es aber vermeiden, allzu billige Werbemittel auch bei dieser Form einzusetzen, denn letztendlich sind auch Streuartikel eine Identifikation mit der Firma von der sie stammen. Die Klassiker sind nach wie vor Kugelschreiber oder Feuerzeuge. Wobei es mittlerweile wesentlich bessere Artikel gibt, die beim Kunden auch gut ankommen.